Reikimeister Ausbildung

Reiki Meisterklasse

Die Meisterklasse besteht aus drei Zyklen, die als Gesamtheit das Reiki-MeisterSeminar bilden. Am Abschluss des dritten Zyklus steht die Einweihung zum Reikimeister individuell für jeden Teilnehmer. Reiki ist in 2500 Jahre alten Sanskrit Schriften beschrieben und wurde Dr. Mikao Usui, ein japanischer Mönch, vor etwa 100 Jahren auf dem Kurama-Berg bei Kyoto durch göttliche Gnade offenbart, nachdem er Reiki bereits früher in den Schriften wiederentdeckt hatte. Erst die göttliche Einweihung verlieh ihm den direkten Zugang zu Reiki.

Ausbildung zum Reikimeister

Reikimeister Ausbildung

Reiki Meisterklasse

Die Ausbildung zum Reikimeister verlief ursprünglich über längere Zeiträume von etwa 2 Jahren. Diese Lehrzeit ist vom engen Kontakt des Schülers mit dem Meister geprägt und verzichtet weitgehend auf formale Strukturen.

Tom Jnanadev Gronbach hat durch tiefgehende Forschung und Verfeinerung der Methoden Wege gefunden wie die Meisterklasse in drei Zyklen zusammengefasst und innerhalb von drei Monaten absolviert werden kann. Diese drei Zyklen bilden als Gesamtheit das Reiki-MeisterSeminar.

Zu Beginn des ersten Zyklus findet eine temporäre Einweihung in die Reikimeisterenergie statt, so dass dem Schüler in den einzelnen Zyklen der Meisterklasse, und immer, wenn er Aufgaben aus der Meisterklasse zwischen den Zyklen praktiziert, in der Qualität als Reikimeister üben kann.

Mit Beginn der Meisterklasse kann der Schüler an jeder Heilbehandlung von Tom Jnanadev hospitieren, sofern der zu behandelnde Klient damit einverstanden ist und er soll an allen Reiki-Einweihungen in den ersten und zweiten Grad als Assistent teilnehmen. Letztere Möglichkeit besteht auch nach der Einweihung zum Reikimeister im Einvernehmen mit Tom Jnanadev weiter für einen Zeitraum von ca. 6-24 Monaten ab der Einweihung zum Reikimeister.

Voraussetzungen zur Reiki Meisterklasse

Reiki Meisterkurs

Reiki Symbole

Wenn wir uns noch nicht kennen oder du den zweiten Reikigrad nicht von mir erhalten hast, vielleicht auch in einem anderen Reiki-System gelernt hast, und dennoch meine Meisterklasse besuchen möchtest, dann ist das natürlich möglich. Ich möchte dich gerne in einem Vorgespräch persönlich kennenlernen und freue mich auf deinen Anruf und auf deinen Besuch, wenn wir im ersten Telefonat zu dem Ergebnis kommen, dass wir beide uns ein gemeinsames Eintreten in die Reiki Meisterklasse vorstellen können. Die Vorgespräche sind gratis.

Wenn du bei mir den ersten und zweiten Reikigrad gelernt, die Einweihungen dazu erhalten hast und Reiki regelmäßig auch in der Form von Mentalheilung und Fernheilung praktizierst, dann kannst du dich jederzeit anmelden, wenn in dir der Ruf nach der Meisterklasse auftaucht. Gerne kannst du auch mit mir ein Vorgespräch führen, das all deine Fragen beantwortet. Wenn du eine(r) meiner SchülerInnen bist und es mit dem Praktizieren z.B. von Mentalheilung und Fernheilung nicht so gut bestellt ist, dann sprich mit mir über deine Situation, die Hindernisse, Wünsche und deine Beweggründe. All diese Vorgespräche sind gratis.

 

Die drei Zyklen der Reiki Meisterklasse

Mit den drei Zyklen bilden wir über drei Monate den Weg der Meisterschaft ab, der für jeden Schüler ureigenste Aufgaben beinhaltet und frei ist von jeder beschreibbaren Form. Jeder der Zyklen beginnt an einem Samstag um 10 Uhr und endet um 20 Uhr, also mit Pausen ca. 10 Stunden Seminar je Zyklus. Die Gesamtheit der Zyklen stellt das Seminar der Reiki Meisterklasse dar. Zwischen den Zyklen besteht die Möglichkeit Aufgaben zu bearbeiten, bei Heilbehandlungen zu hospitieren, als Assistent Erfahrungen zu sammeln und mit den Teilnehmern Zwischentreffen zu organisieren, bei denen das Gelernte, insbesondere auch die Reiki-Lebensregeln, geübt und vertieft werden kann.

Heilung inneres Kind

Kontakt mit dem inneren Kind

1. Zyklus – Befreites Herz, die Kraft in mir

Wir lernen unsere inneren Kinder, die wir oft als Erinnerung an alte Verletzungen erleben, auch als Quelle unserer Lebensfreude zu verstehen. Du bist eingeladen, dich liebevoll anzunehmen wie du bist. Wir öffnen den Blick auf die Wahrnehmung deiner Stärken und zur Entwicklung einer befreiten Beziehung zu dir selbst und zu anderen. Deine männlichen und weiblichen Anteil streben nach Heilung und Vereinigung. Selbstvergebung, Selbstliebe und Selbstermächtigung sind starke Wegmarken, die uns in diesem Zyklus leiten. Alle Themen und Prozesse bearbeiten wir mit Reiki – in der Energie des Reikimeisters.

Non-Dualität

Blume des Lebens

2. Zyklus – Unschuld und Energie im Heilritual

Arbeit mit Reiki auf Seelenebene, mit Ahnenverträgen, Dämonen und Besetzungen, spezielle Meditationen und Vergebungsrituale. Was hat dich bisher zumindest zeitweise daran gehindert deine Kraft und deine Leidenschaft zu leben und zu genießen. Wer wärest du ohne deine Geschichte. Wir kreieren den Heilraum, in dem es möglich wird uns und andere vollkommen befreit zu betrachten. Die Blume des Lebens erinnert uns daran, dass wir nie voneinander getrennt waren. Wir erfahren, was uns hindert dieses Eins-Sein anzunehmen und erkennen, was es braucht auch auf astralen und kausalen Ebenen, um unsere Urverletzung zu heilen. Der Zyklus fördert Selbstbewusstsein, Klarheit, Spontaneität und Durchsetzungsvermögen.

 kosmische Vibration

Arbeit als Reikimeister in der Non-Dualität

3. Zyklus – Sphärische Räumlichkeit erfahren

Kosmische und Astrale Aspekte der Arbeit als Reikimeister in der Non-Dualität und Einweihungsritual zum Reikimeister

Was wir ersehnen ist das, was wir nicht haben. Ersehnen wir Heilung, so erleben wir oft große Hindernisse. Du erlebst dich in sphärischer Räumlichkeit, als Raum der grenzenlosen Liebe und Fülle. Metamorphose darf geschehen, Reiki darf fließen durch den gereinigten Kanal der Liebe, die du bist. In der Dualität leben und die Nondualität erkennen. In der Nondualität arbeiten und die Dualität heilen, wissend dass da nichts ist, was es zu heilen gäbe.

Praktische Infos zur Reiki Meisterklasse

Jeder der Zyklen beginnt an einem Samstag um 10 Uhr und endet am Samstag um 20 Uhr, also mit Pausen ca. 10 Stunden Seminar je Zyklus. Die Gesamtheit der Zyklen stellt das Seminar der Reiki Meisterklasse dar. Zwischen den Zyklen hat der Schüler die Möglichkeit Aufgaben zu bearbeiten, bei Heilbehandlungen zu hospitieren, als Assistent Erfahrungen zu sammeln und mit den Teilnehmern Zwischentreffen zu organisieren, bei denen das Gelernte, insbesondere auch die Reiki-Lebensregeln, geübt und vertieft werden kann.

Wertschätzender Ausgleich

1790 € je Teilnehmer, Paare 2995 € für drei Zyklen. Verpasst du einen Zyklus aus wichtigem Grund (Schwere Erkrankung, Todesfall in der engsten Familie,…) kannst du diese Meisterklasse nicht weiter besuchen, doch du hast die Möglichkeit den verpassten Zyklus in einer der folgenden Meisterklassen nachzuholen und dann in dieser Meisterklasse weiter teilzunehmen, um so die Einweihung zum Reikimeister zu erhalten. Betrachte dies ggf. als Teil des Prozesses deiner Meisterklasse.

Die Meisterklassen werden in Neumarkt i.d. Opf. und in Gauting bei München angeboten.

Aktuelle Termine

Kalender

Heilseminare

Eintagesseminare
> Meisterschaft im Spiel des Lebens
> Inneres Kind heilen
> Selbstheilung und Selbstermächtigung: Lebe dein wahres Potential
> Glückliche, erfüllte Beziehungen statt Rückzug und Machtkampf
2- und 3-Tagesseminare
Heilseminare

Reiki

Reiki-Einweihung 1. und 2. Grad
Kalender
Reiki 1. Grad
Reiki 2. Grad

Reiki Meisterklasse

Stimmseminar

Termine in Gräfelfing bei München
Info Stimmseminar

Klangmassage und Achtsamkeit

Jeden letzten Mittwoch im Monat ab 19.00 Uhr in Gauting bei München

Klangmassage